HISTORIE

Die Nähe zum Verbraucher, um deren Anforderungen zu verstehen, verbunden mit der Innovationskraft diese auch umzusetzen – dies hat Julius Mesenhöller jr. bereits vor mehr als 110 Jahren erkannt und seine Firma Junior C. Mesenhöller jr. in Remscheid Hasten gegründet.

Wir leben diese Philosophie immer noch am Standort Remscheid, dem traditionellen Sitz Deutschen Werkzeugindustrie. Der Name Junior C. Mesenhöller war und ist bekannt für die ausgezeichneten Sägewerkzeuge von höchster Qualität. Sie finden uns heute weltweit in allen wichtigen Industrieländern.



Geschäftspartner schätzen wie schon zu Julius Mesenhöllers Zeiten den direkten Kontakt zur Inhaberfamilie, die immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer geschätzten Kunden hat.

Heute ergänzen wir die bekannten Produkte um innovative, weltweit führende Hartmetallsägebänder, um der Anforderung nach High-Tech Lösungen für höchstlegierte Werkstoffe und anspruchsvolle Fertigungsverfahren gerecht zu werden.

Wir freuen uns auf Sie… und das schon seit 1908